DJ Katch’s Urbanice

13.4.

DJ Jekey

DJ Katch

DJ Katch’s Urbanice

13.4.

Beginn:23:00
Abendkasse:12€
LineUp:DJ Jekey, DJ Katch

Urbanice

Dank anhaltender Charterfolge, Studio-Produktionen (z.B. seine neue Single „Best Thing“) und unzähliger Bookings rund um den Erdball ist DJ Katchs Terminkalender mehr als prall gefüllt. Aber er lässt er es sich nicht nehmen, wenigstens einmal pro Monat die Frankfurter Urban-Music-Liebhaber in seiner Homebase – dem Gibson Club – mit den Beats zu versorgen, die sie so sehnlichst begehren:  Urbanice ist mehr als „Party“: Der Name steht wie kein anderer für die
aktuellen Sounds, Tunes & Trends und ist dafür bekannt, ganz gewöhnliche Ausgehnächte in unvergessliche Erlebnisse zu verwandeln.

DJ Katch hat wie gewohnt einen internationalen Top Act zu Gast und wird auch im April ein weiteres Kapitel Nacht-Geschichte mit ekstatischer Stimmung, großartigen Drinks und der besten Musik mit Euch schreiben:

Schwitzen, Staunen, Durchdrehen: Wir freuen uns sehr, Euch bereits zum zweiten Mal den spanischen DMC-Champion und einen der gefragtesten DJs des Planeten präsentieren zu dürfen: Ladies and Gentlemen – Straight outta Barcelona – The legendary DJ Jekey is in da House! Obendrauf packen wir noch unsere Geheimwaffe Kevin Iszard als Host am Mic.

Und nun fehlt eigentlich nur noch IHR….

Twitter Icon Small Facebook Icon Small Instagram Icon Small

divider

DJ Jekey

Mehr Infos zum Gast-DJ folgen in Kürze.

divider

DJ Katch

In Hollywoodfilmen und billigen Groschenromanen läuft das immer so: Sie trifft ihn in einer perfekten Bar, an der immer genau ein Platz frei ist. Natürlich neben ihm. Er sagt etwas total charmantes und lädt Sie zu einem Drink ein, den der immer freundliche und gerade zufällig gläserpolierende Barmann total Bilderbuchmäßig mixt. Dann kommt der perfekte Song und sie legen unter begeistert klatschendem Publikum locker-easy sofort ein Tänzchen hin, woran Beyoncés Choreographen monatelang schwitzen würden. Danach schnippt er direkt vor der Tür ein Taxi herbei und die perfekte Nacht folgt. Soweit so Klischee. Aber, wer glaubt sowas?

Genau hier kommt DJ KATCH mit seiner neuen Single „LIGHTS OUT (TOO DRUNK)“ um die Ecke, um diesen kitschigen Scheiss mit einer Abrißbirne von einem Track vom Erdboden zu fegen, und mit der Wahrheit, und nichts als der Wahrheit den Club aufzumischen. In seiner neuen Single – und auch in Wahrheit – läuft das nämlich ganz anders: Du weißt das – und wir wissen das. Entweder es wird soviel vorgeglüht, das man nicht mehr in den Club kommt, oder man macht drinnen sehr schnell mit ein paar Kurzen Prozeß, bevor man sich überhaupt traut, irgendwen anzuquatschen. Nach ein paar Sambuca sehen sowieso alle aus wie Supermodels aber nach ein paar weiteren Shots glauben das auch beide Seiten. Das Gezucke auf der Tanzfläche kann man nicht wirklich tanzen nennen, aber hey: Wir sehen geil aus! Natürlich nimmt einen in dem Zustand kein Taxifahrer der Welt mit, und natürlich ist nicht jede Eroberung ein Jackpot. Vor allen Dingen … war man eh too drunk to … Aber scheissdrauf: Was für ein geiler Abend! Wie hiess dieser Song nochmal, bei dem alle durchgedreht sind?

LIGHTS OUT (TOO DRUNK) ist DJ KATCHs Nachfolge-Single zum mit Platin ausgezeichneten Hit “The Horns“. Gemeinsam mit der aus Manchester stammenden Sängerin Hayley, die diesem Song ihre Stimme leiht, macht er mit dieser Nummer endgültig klar, dass er ganz genau weiß, wie das geht, mit den Hits, die demnächst international durch die Decke gehen. Anschnallen, Freunde.

divider