JUST #1

30.6.

JILLIONAIRE

DJ VIETDEE

OLI ROVENTA

JUST #1

30.6.

Beginn:23:00 Uhr
Abendkasse:12€
LineUp:JILLIONAIRE, DJ VIETDEE, OLI ROVENTA

Just #1

Die Partykenner(innen) unter Euch haben vielleicht schon davon gehört, dass endlich wieder eine Just #1-Party im Gibson Club auf dem Programm steht und wie gewohnt mit diversen Specials zur Freude und Erbauung der Gäste aufwarten wird. Hier darfst Du Dinge tun, vor denen Du bisher Angst hattest. Lachen. Fehler machen. Feiern, bis die Füße schmerzen. Den Tag mit einem Lächeln beginnen und mit Champagner von Moet & Chandon ausklingen lassen. Denn schließlich bist Du nur einmal jung, oder nicht?! Nichts bereuen, Ja! zu Allem & dazu dann noch der Partysoundtrack von Jillionaire, DJ VietDee & Oli Roventa:

Der aus Trinidad stammende Künstler Jillionaire ist ein Mitglied des elektronischen Musikprojektes „Major Lazer“ und behauptet sich seit über 8 Jahren an der Spitze der globalen Dance Musik-Szene. Major Lazer haben bereits mit zahlreichen Weltstars wie z.B. Tyga, Bruno Mars, Santigold, Wyclef Jean, Justin Bieber, Nicki Minaj, Pharrell Williams und Ed Sheeran zusammengearbeitet.  Seit 2009 tourt er sowohl als Solokünstler als auch mit Major Lazer um die Welt und konnte sich auch als innovativer Produzent einen Namen machen. Im Jahr 2014 hob Jillionaire dann seine Musikleidenschaft auf das nächste Level und gründete das erfolgreiche Label Feel Up Records.

Facebook Icon Small

divider

Jillionaire

With over 20 years of experience, Jillionaire is at the forefront of global dance music, while staying true to his Trinidadian roots. He is a member of the electronic music group Major Lazer, whose highly anticipated third album ‚Peace is the Mission‘ featured an array of artists including Ariana Grande, Machel Montano, Ellie Goulding, Tarrus Riley and Wild Belle.

They performed their hit single ‚Lean On‘ live on The Tonight Show starring Jimmy Fallon and premiered their animated series, ‚Major Lazer‘, on FXX. They have previously collaborated with Tyga, Bruno Mars, Flux Pavilion, Santigold, Wyclef Jean, Laidback Luke, Sean Paul, and Pharrell Williams.

Taking his passion for music to the next level, in 2014Jillionaire launched Feel Up Records, helping to develop diverse talents such as Teleseen, Saint Ballantine, Boyslashfriend, Tangina Stone and Jus Now. He has also been working on new singles with a slew of producers including Phat Deuce, Rocky Wellstack, Richie Beretta and ETC! ETC!, all while headlining Feel Up Records‘ first Chicken & Beer Summer Tour, with stops in six cities across North America – the artist lineup included Walshy Fire, Bunji Garlin, Jubilee, Max Glazer… and heaps of chicken and beer.

Jillionaire has been touring worldwide since 2009 both with Major Lazer and as a solo artist, including headline performances at festivals across North America and Europe. Jillionaire continues to establish himself as an innovative and creative producer.

icons_facebook_small icons_soundcloud_small

divider

DJ VietDee

More info coming soon.

divider

Oli Roventa

Vor über 20 Jahren kam der gebürtige Rumäne Oli Roventa gemeinsam mit seiner Familie nach Deutschland und entdeckte hier in der Musik seine erste große Liebe: Schlüsselerlebnis war die legendäre HR3-Clubnight Radioshow, die ihn schon beim ersten Hören derart faszinierte, dass er umgehend mit dem Aufbau seiner Plattensammlung begann.

Seine DJ-Karriere startete Oli dann 1994. Schnell konnte er sich im gesamten Rhein-Main-Gebiet und später auch international etablieren: Er spielte unter anderem mehrere Jahre als Resident DJ im King Kamehameha Club Frankfurt, rockte regelmäßig die bundesweiten Big City Beats-Events und konnte auch im King Kamehameha Club auf Palma de Mallorca überzeugen. Weitere Stationen waren u.a. verschiedene Radioshows, Gigs im Cocoonclub Frankfurt, Buddha Lounge Stuttgart, plus diverse Corporate Events für renommierte Brands wie MTV, Samsung und Telekom.

Seit über einem Jahr hat Oli Roventa nun seinen festen Platz inmitten der Gibson-Clubfamilie rund um Madjid Djamegari gefunden: Hier ist er gemeinsam mit dem Geschäftsführer für das musikalische Konzept verantwortlich und kümmert sich neben seinen Aufgaben als Booker auch als Resident DJ um die standesgemäße Beschallung der Freitage und Samstage im Gibson. Jedes Wochenende begrüßt er als Gastgeber die besten DJs der Welt und spielt Seite an Seite mit lebenden Legenden wie z.B. Frankie Knuckles, David Morales, Simon Dunmore und Dimitri from Paris oder rockt den Club gemeinsam mit den heißesten internationalen Nachwuchs-Talenten wie Noir, HotSince82, The Magician, Nice7, Flashmob oder den Adana Twins. Sein breit gefächertes Aufgabenfeld im Gibson bietet ihm die ideale Plattform, um sein gesamtes musikalisches Know-How einzusetzen und den eigenen Sound stetig weiter zu entwickeln.

A propos Sound: Der experimentierfreudige Rumäne liebt alle Facetten der Housemusik, kombiniert mit Classics, Latin- und Disco Grooves. Et voilá: Fertig ist der unwiderstehliche Mix, mit dem Oli Roventa Woche für Woche die Crowd im Gibson zu überzeugen weiss.

icons_facebook_small icons_soundcloud_small

divider