URBANICE

17.3.

DJ SUB ZERO

DJ KATCH

URBANICE

17.3.

Beginn:23:00 Uhr
Abendkasse:12€
LineUp:DJ SUB ZERO, DJ KATCH

Urbanice

„Party in the city where the heat is on.
All night on the beach till the break of dawn,
welcome to Miami, bienvenido a Miami!“

Wie ihr wisst, präsentieren wir Euch bei URBANICE stets die besten DJs aus aller Welt. Und so dürfen wir auch dieses Mal einen internationalen Hochkaräter in der Gibson Club DJ-Kanzel begrüßen.

DJ KATCH holt niemand geringeren als seinen Kumpel DJ SUB ZERO, einen der gefragtesten Music Connaisseure Miami’s, für Euch zur nächsten URBANICE in den Gibson Club. Der gebürtige Pariser ist Resident in Southbeach’s Top Venues, hostet seinen eigenen Abend im „The Wall“ des W Hotels und kaum eine Celebrity Party läuft ohne Mr. Sub Zero an den Decks.

Nach dem Motto „never change a winning team“, auch diesmal wieder mit am Start unser #RBNC Host Sänger KEVIN ISZARD, der zusammen mit DJ KATCH den URBANICE „Turn Up“ starten wird – Wir sind mehr als startklar!

Facebook Icon Small

divider

DJ Sub Zero

Paris Born Dj Sub Zero’s been all around for a few years , jamming House Music , Hip Hop , Trap , G-House type of beats , rocking A-List parties around the world and gaining recognition from some of the most influent DJ’s in the industry , he is an all around player. He is in the same month Able to have guys like Dj Snake , A-Trak , Grandtheft etc rock a tweak record like „Stickem“ at EDC as Well as having David guetta , Oliver Heldens , Michael Calfan , R3hab , Chuckie , Pete Tong etc spin his house record “ In The Club “ (Guru records) , and got to perform a guest mix on „All Gone Pete Tong“. Dj Sub Zero can play every position on the court , which is rare in the industry.

divider

DJ Katch

In Hollywoodfilmen und billigen Groschenromanen läuft das immer so: Sie trifft ihn in einer perfekten Bar, an der immer genau ein Platz frei ist. Natürlich neben ihm. Er sagt etwas total charmantes und lädt Sie zu einem Drink ein, den der immer freundliche und gerade zufällig gläserpolierende Barmann total Bilderbuchmäßig mixt. Dann kommt der perfekte Song und sie legen unter begeistert klatschendem Publikum locker-easy sofort ein Tänzchen hin, woran Beyoncés Choreographen monatelang schwitzen würden. Danach schnippt er direkt vor der Tür ein Taxi herbei und die perfekte Nacht folgt. Soweit so Klischee. Aber, wer glaubt sowas?

Genau hier kommt DJ KATCH mit seiner neuen Single „LIGHTS OUT (TOO DRUNK)“ um die Ecke, um diesen kitschigen Scheiss mit einer Abrißbirne von einem Track vom Erdboden zu fegen, und mit der Wahrheit, und nichts als der Wahrheit den Club aufzumischen. In seiner neuen Single – und auch in Wahrheit – läuft das nämlich ganz anders: Du weißt das – und wir wissen das. Entweder es wird soviel vorgeglüht, das man nicht mehr in den Club kommt, oder man macht drinnen sehr schnell mit ein paar Kurzen Prozeß, bevor man sich überhaupt traut, irgendwen anzuquatschen. Nach ein paar Sambuca sehen sowieso alle aus wie Supermodels aber nach ein paar weiteren Shots glauben das auch beide Seiten. Das Gezucke auf der Tanzfläche kann man nicht wirklich tanzen nennen, aber hey: Wir sehen geil aus! Natürlich nimmt einen in dem Zustand kein Taxifahrer der Welt mit, und natürlich ist nicht jede Eroberung ein Jackpot. Vor allen Dingen … war man eh too drunk to … Aber scheissdrauf: Was für ein geiler Abend! Wie hiess dieser Song nochmal, bei dem alle durchgedreht sind?

LIGHTS OUT (TOO DRUNK) ist DJ KATCHs Nachfolge-Single zum mit Platin ausgezeichneten Hit “The Horns“. Gemeinsam mit der aus Manchester stammenden Sängerin Hayley, die diesem Song ihre Stimme leiht, macht er mit dieser Nummer endgültig klar, dass er ganz genau weiß, wie das geht, mit den Hits, die demnächst international durch die Decke gehen. Anschnallen, Freunde.

divider